Optimale Lebensqualität.

 

Optimale Lebensqualität bedeutet ein Leben mit realisierter optimaler Lebensqualität zu führen, um sich auf Dauer Wohl zu fühlen.

Die meisten denken natürlich gleich an ein eigenes Haus, an Geld, Aktien, Gold, an Vermögen und den Besitz vieler Dinge. Sich Wohlfühlen, Glücklich sein bedeutet aber weit mehr.

 >>In dubio pro vita<<

 Im Zweifelsfall entscheide dich für den Erhalt und die Entfaltung des Lebens.

Was bedeutet eigentlich sich Wohlfühlen und Glücklich sein?

Wohlfühlen ist ein positiver Zustand, der sich aus materiellen und immateriellen         Werten zusammensetzt.

Viele Bücher, Seminare und Ratgeber befassen sich mit diesen Themen. Die Meinungen sind sehr vielfältig und für die meisten Menschen schwer verständlich.

Einzig allein Deine eigene innere Entschlusskraft, nicht die äußeren Begleitumstände bestimmen Dein Schicksal. Nur Du selbst kannst Deine kühnsten Träume verwirklichen.

Hauptursache für mangelndes Wohlfühlen ist nicht ein zu geringes Wissen, sondern die mangelnde Entschlusskraft, ein zu schwaches Selbstvertrauen und zu geringe Ausdauer.

Optimale Lebensqualität heißt wichtiges von unwichtigem zu trennen!

Die täglichen massiven Überflutungen mit negativen Nachrichten bleiben nicht ohne Folgen. Befragen Sie einmal spontan einige Menschen nach ihren letzten Erlebnissen. Sehr viele davon werden ihnen über negative Erlebnisse berichten. Die Begründung ist sehr einfach.

Negative Informationen lösen bei den meisten Menschen Emotionen aus. Emotionen öffnen die Schranke zum Unterbewusstsein, dadurch werden diese Erfahrungen im Langzeitspeicher abgelegt. Alle Dinge die Sie bewusst (nicht oberflächlich) tun und die dazu noch Gefühle (Emotionen) erzeugen, werden tief im Unterbewusstsein gespeichert und bleiben ein Leben erhalten.

Diesen Vorgang wird auch bei unserer 3S Methode genutzt. Allerdings mit positiven Emotionen die ebenfalls im Unterbewusstsein gespeichert werden. Ihre praktischen Erfolgserlebnisse werden durch die gewohnheitsmäßige Anwendung im Unterbewusstsein gespeichert. Wer durchhält, wird für seine Ausdauer fürstlich belohnt. Denn es gibt keinen Plan den man nicht realisieren kann und kein Ziel das man nicht erreichen könnte.

Die Erfolgsgarantie der 3 Säulenmethode beruht zum Teil auf diesen Erkenntnissen.

Machen Sie den Test und ab sofort hat der Spruch: „Denn Sie wissen nicht was sie tun“ für Sie keine Bedeutung mehr.

Die Anwendung der Naturgesetze entwickelt sich nach anfänglichen Schwierigkeiten (die nur von uns selbst verursacht werden) zu einem dynamischen Prozess der zu vollkommener Gesundheit, Liebe, Harmonie und zu dem von jedem selbst gewünschten Reichtum führt.

Nach wenigen Wochen wirst Du an der Reaktion deines Umfeldes bemerken, welche Veränderungen in Dir bereits wirksam geworden sind.

Erfolg ist für uns alle immer der beste Motivator. Unsere Ausdauer wird erheblich verbessert, wenn wir uns gleich für die kleinen Erfolge belohnen.

Nutze den Gedankennavi, ein geistiges kein technisches Gerät, damit bist Du immer auf deiner Erfolgsspur.  Du fokussierst Dich auf die Dinge die im Moment für DICH am wichtigsten sind. Der Gedankennavi verändert auf sanfte Art Deinen Blickwinkel.

1:1    Säule 1  Vitaler Körper.

Ein vitaler und gesunder Körper ist Grundvoraussetzung für Deine Optimale Lebensqualität. Für Gesundheitsfragen ist ihr Arzt oder Apotheker zuständig. Wir geben nur Empfehlungen für Nahrungsergänzungen.

Vor  ca. 10.000 Jahren  waren die Menschen noch Jäger und Sammler. Am Ende der letzten Eiszeit verschwanden viele Tiere und Pflanzen die uns bis dahin ernährt hatten. Unsere Vorfahren die die Eiszeit überlebt haben begannen sesshaft zu werden. Sie suchten sich sichere  fruchtbare Plätze und pflanzten Getreide und andere Dinge an.

Der Mensch hat sich vom einfachen Jäger und Sammler zum Ackerbauer und Städter verändert.

Nach einiger Zeit waren die Böden so ausgelaugt, dass die Ergebnisse der Ernte für die Sippe nicht mehr ausreichten. Sie zogen weiter und suchten nach neuen fruchtbaren Böden.

Um die Ernährung auf Dauer zu sichern wurden wilde Tiere aus ihren Gewohnheiten herausgerissen und in Haustiere um gezüchtet. Bisher hatte die Tiere die Fähigkeit und die Freiheit ihr Futter selbst zu bestimmen. Jetzt wurde Ihnen ein Futter aufgezwungen, das Sie bisher gar nicht kannten.

Da Tiere größtenteils wesentlich kürzere Lebenszeiten als Menschen haben, hat die Evolution den Stoffwechsel dieser Tiere in kürzerer Zeit teilweise den Gegebenheiten angepasst. Die Natur schafft auf Dauer immer die richtigen Lösungen. Man lies der Natur jedoch damals wie heute niemals die notwendige Zeit. Einen großen Sprung gab es dann nach 1945. Die Ernährung der Tiere wurde immer mehr der Geldgier der Menschen untergeordnet. Sie bekamen immer öfter neue geänderte Nährstoffe die ein schnelles Wachstum und ein Überleben bis zum Schlachttermin garantierten.

Die Tiere wurden soweit geschädigt, dass Sie in unseren Zuchtanstalten nur noch mit einem massiven Medikamenten- Cocktail  am Leben gehalten werden können. Die Gewinn Maximierung wurde weiter gesteigert durch eine erhebliche Verkürzung ihrer natürlichen Lebenszeit.

Durch intensives Einmischen in natürliche Abläufe hat der Mensch als erstes die Tiere der Natur entfremdet. Ab dieser Zeit waren Sie nicht mehr frei. Sie sind bis auf wenige in den restlichen Urwäldern dem Diktat der Menschen unterworfen worden.

Die meisten Katastrophen werden vom Menschen verursacht weil er die Naturgesetze nicht beachtet, nicht mehr versteht, beziehungsweise glaubt über ihnen zu stehen.

Der Mensch bestimmte ab hier was die Tiere zu  fressen bekommen. Sie können sich nicht mehr wehren. Seit der Mensch Waffen geschaffen hat hat er die Macht über Leben und Tod von Tier und Mensch.

Jetzt ist der Mensch dran.

Bei den Menschen erfolgte eine ähnliche aufgezwungene Veränderung.

Die Moderne industrielle Nahrungsproduktion entzieht den einzelnen Früchten und Pflanzen Nährstoffe mischt diese mit chemischen Zusatzstoffen und verkauft diese Produkte an uns Menschen. Unser Körper versucht über den Stoffwechsel die für ihn wichtigen Bausteine aus zu filtern. Dies gelingt ihm nur bedingt da ihm aus der Vergangenheit diese neuen Zusammensetzungen nicht bekannt sind.

Die Maxime der Nahrungsmittelindustrie heißt Billig und in Massen.

Heute trägt jeder einzelne Mensch für sich und seine Familie eine sehr große Verantwortung. Nur er alleine kann noch entscheiden was er seinem Körper zuführt.

Hirnforscher Craword hält es für eine Tatsache, dass die Nahrung die treibende Kraft in der Evolution des Gehirns ist. Nahrungsaufnahme ist so alltäglich, dass seine zentrale Bedeutung bisher übersehen worden ist. Sehr vereinfacht erklärt braucht unser Körper um zu funktionieren viel Energie. Diese wird zugeführt durch Nahrungsaufnahme, durch Atmen und Licht.

Statt Nahrungsmittel besser Füllstoffe sollten wir wieder viel mehr Lebensmittel in unseren Speiseplan aufnehmen. Der Unterschied ist schon am Wort erkennbar.

Beten vor dem Essen hat weniger mit Kirche zu tun als mit geistiger Einstimmung auf die Nahrungsaufnahme.

Beispiel: Wir essen einen Apfel sind uns aber nicht bewusst, dass dieser Apfel die geballte Energie eines ganzen Apfelbaumes beinhaltet. Ein Ei wird von unserem Körper zu 94% als Energie verarbeitet es besteht aus allen Zutaten für ein funktionierendes Lebewesen.

Unser Körper ist ein Wunderwerk der Natur und keine Maschine die man nach Lust und Laune benutzen kann. Er ist mit allem Notwendigen ausgestattet um bis zu 120 Jahren gesund und vital  zu funktionieren.

Wenn wir die Funktionen unseres Körpers verstehen, können wir das notwendige tun um ein Leben lang in einem gesunden Körper zu wohnen.

Bei den Treffen im Wohlstandsclub machen sich die ‚Mitglieder durch Erfahrungsaustausch gegenseitig bewusst, dass der Körper ein wertvolles Instrument ist das am besten spielt wenn es optimal gestimmt ist.

Wir leben in der Gegenwart aber die Vergangenheit hat uns geprägt.

Wer bestimmt denn heute wie unsere optimale Lebensqualität aussehen könnte?

Richtig! Die Werbung und viele andere die uns ihre Produkte verkaufen wollen.

Es ist eine höchst interessante  und eine der wichtigsten Aufgaben für uns alle , sich um die Gesundheit selbst zu kümmern. Die meisten Menschen werden sich leider erst bewusst, dass Sie einen Körper(Gesundheit) haben, wenn Sie ernsthaft erkrankt sind.

Nur ein einziger Informant ist als Vertrauenswürdig anzusehen dem wir zu 100% Vertrauen können, es ist die Natur. Als Geschöpf der Natur unterliegen wir den natürlichen Gesetzen im geistigen und im Materiellen Bereich.

Wir sollten einfach begreifen, dass wir alle Unikate sind. Alles was für den einen Menschen gut ist, kann bei den anderen Krankheiten hervorrufen.

Du willst dieser Kunstwelt entrinnen die optimale Lebensqualität und Lebensfreude erreichen, dann lade ich Dich gern ein zu einem Coaching oder komme doch einfach in unseren Wohlfühl-Club.

Herzlichst
     Euer
Wohlfühl- Coach
Karl Friedrich Menges
Print Friendly, PDF & Email